StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Pictures of you, pictures of me


Hollywood RPG
 

Teilen | 
 

 Pictures of you, pictures of me

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jack Falahee
avatar


BeitragThema: Pictures of you, pictures of me   Mo 25 Aug 2014 - 13:02

Montana hielt das alles für eine grausame Idee. Behati war der Meinung gewesen, dass sie Ablenkung brauchte und das ein Fotoshooting und ein Interview genau das richtige sein würden. Klar, es war schon genial ein Shooting für die Vogue zu machen und unter normalen Umständen wäre Monts wohl durchgedreht vor Freude. Doch wie sollte sie glaubwürdig lächeln, wenn sie sich doch immer noch fühlte, als hätte André ihr das Herz heraus gerissen... Vielleicht klappte es, wenn die an Ciro dachte... hmm. Irgendwie würde sie es schon schaffen. Sie hatte gelernt professionell zu sein und ihre Launen nicht in die Shootings zu integrieren. Und vielleicht würde sie sich ja auch viel mehr um ihre hübsche Freundin Behati reißen. Immerhin war die wesentlich bekannterund erfolgreicher. Mit der Hoffnung würde Montana den Tag angehen. Vor dem Studio, in dem das Shooting stattfinden sollte, traf sie sich mit Bee und versuchte möchlichst überzeugend zu lächeln. "Bee, hey Süße, gut dich zu sehen. Du siehst mal wieder wahnsinnig gut aus." sagte das junge Model und umarmte ihre Freundin. "Sollen wir rein gehen?"
Nach oben Nach unten
Behati Prinsloo
avatar

NAME : BEHATI PRINSLOO


BeitragThema: Re: Pictures of you, pictures of me   Fr 29 Aug 2014 - 15:17

Behati kam auf hochhackigen Sandalen angestöckelt. Ein Blick auf die Uhr sagte ihr, dass sie gut in der Zeit war. Montana war schon da. Immerhin war sie gekommen. Das war ein guter Schritt.
Als sie Montanas Gesicht sah, zweifelte Bee trotzdem an ihrer Idee. Dennoch setzte sie ein strahlendes Lächeln auf und erwiderte die Umarmung herzlich. "Hey Süße!" begrüßte sie die Kanadierin. Sie fragte gar nicht erst nach ihrem Befinden. Das konnte sie ihr an der Nasenspitze ablesen. "Schön dich zu sehen. Ich hatte ein bisschen Angst du kommst nicht." gab die gebürtige Afrikanerin zu. "Vielen Dank für das Kompliment. Das kann ich nur zurückgeben. Aber eine Sache fehlt." Behati vermisste Montanas Lächeln und so tat sie gleich etwas um es hervor zu locken: "Lächeln, Montana. Die Welt dreht sich noch, der Italiener ist heiß und wir haben gleich ein Shooting für die Vogue. Millionen Mädchen würden gerne mit dir tauschen!" stellte sie fest und schenkte Montana ein weiteres Lächeln. Natürlich war so eine Trennung scheiße. Aber trotzdem musste das Leben weiter gehen und ihre Freundin hier musste dringend auf andere Gedanken kommen. Behati hoffte, dass ihr das heute zumindest ansatzweise gelingen würde und sie André für ein paar Stunden vergessen konnte. Anna Wintour würde bestimmt nicht über Herzschmerz und Liebeskummer schreiben wollen. Auf Montanas Frage hin nickte Bee bekräftigend und hakte sich bei der Braunhaarigen ein. "Klar wollen wir!" erklärte sie und spazierte zielstrebig durch die Tür. Montana ließ sie gar keine andere Wahl als ihr zu folgen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Pictures of you, pictures of me   Fr 29 Aug 2014 - 21:02

"Muss ich Ihnen denn alles dreimal erklären?", schimpfte Anna mit ihren Assistenten und sah diese streng an. "Wer nicht einmal dazu im Stande ist, mich mit Werbekunden oder Designern, über die wir in der nächsten Ausgabe berichten, am Telefon zu verbinden, hat weder einen Platz in der Mode-, noch in der Medienbranche verdient. Sie sollten sich alle Ihrer Inkompetenz schämen!" Sie war etwas zu hart. Ja. Doch in einer Zeitschrift wie der Vogue, durfte sich niemand einen Fehler erlauben. Die Modebibel hatte einen Ruf zu verlieren. "Sie beide sind entlassen. Sie, Viola, können mir drei Kaffees bringen. Unsere Gäste sollten jeden Moment hier sein... und dann rufen Sie Mister Hastings aus der Buchhaltung im dritten Stock an. Ich möchte wissen, wie viel ich Ihnen bezahle." Mit diesen Worten machte sie den drei Assistenten klar, dass sie gehen sollten. Schweigend taten sie das auch, ehe sie zwei bekannte Gesichter, die sie erwartete sah. "Miss Yorke und Prinsloo, einen schönen Tag!" Mit einem freundlichen Lächeln begrüßte sie ihre beiden Gäste und gab beiden abwechselnd ihre Hand. "Vielen Dank für Ihre Kooperation mit unserer Zeitschrift. Passend zu den kommenden Fußball-Europameisterschaften, wird sich die Juni Ausgabe auch um dieses Thema drehen." Zu gut wusste sie über das Verhältnis zwischen Miss Montana Yorke und dem deutschen Fußballer André Schürrle Bescheid. Es war immerhin ihre Aufgabe, darüber Bescheid zu wissen. "Für die diesjährige Victoria's Secret Show haben die Designer, meines Wissens nach, vor, ihre Unterwäsche-Kollektionen dem Fußball Event anzupassen.", erklärte Anna den beiden jungen Frauen und deutete ihnen mit zu einigen Sitzplätzen zu kommen, damit sie sich etwas in Ruhe unterhalten konnten. "Meine Assistentin sollte gleich mit dem Kaffee kommen. Das Set wird ebenfalls jeden Moment aufgebaut sein. Solange können wir uns noch über den Ablauf des heutigen Shootings absprechen."
Nach oben Nach unten
Jack Falahee
avatar


BeitragThema: Re: Pictures of you, pictures of me   Mo 1 Sep 2014 - 11:46

„Naja, ich bin ja hier. Aber ich habe überlegt nicht zu kommen, um ehrlich zu sein… Aber wenn ich hier nicht aufgetaucht wäre, hättest du mich sicher her geschleift.“ Sie musste ein kleines bisschen grinsen. Aber wirklich nur kurz. Nachdem Montana ihrer Freundin ein Kompliment gemacht hatte erwiderte sie dieses und sagte, dass Monts lächeln sollte. „Klar, Ciro ist heiß und war echt lieb und oh mein Gott, er hat mich mit einem Kuss geweckt, aber ich weiß nicht, ob ich bereit bin mich auf den heißen Italiener einzulassen. Was ist wenn der auch so ein Arsch ist? Was ist wenn alle Männer Arschlöcher sind. Ich will nicht nochmal so verletzt werden.“ Gab sie zu und sah ihre Freundin an. Sie würde solche ‚Ausreden‘ sicher nicht zählen lassen und ihr noch x-mal erklären, dass André nicht die komplette Spezies Mann repräsentierte. Trotzdem. Es fiel Montana einfach schwer zu lächeln. Schließlich zwang Behati sie quasi mit reinzukommen. Ablenkung war jetzt wohl das Beste. Sie hoffte nur, dass sie nicht auf ihr Liebesleben angesprochen wurde.
Anna Wintour begrüßte die beiden freundlich, als sie drinnen ankamen. „Guten Tag.“ Sagte Montana freundlich und zwang sich zu einem netten Lächeln. Sie musste einfach professionell bleiben. Dann würde sie es schaffen. Ganz sicher. Und Behati war ja da. „Wir freuen uns, dass wir die Chance bekommen haben, mit Ihnen zu arbeiten. Es war für mich immer ein Traum.“ Gab sie dann zu. Bei den nächsten Worten zog sich ihr Magen zusammen. Die Fußball-Europameisterschaft. André würde dabei sein und da war es schon fast logisch, dass man sie auf den Mann ansprechen würde. Oh nein. Sie musste einen guten Ausweg finden. Sie versuchte sich diesen kleinen Schock nicht anmerken zu lassen und hielt das Lächeln, die Fassade, irgendwie aufrecht. Ob Bee wohl erkennen würde, dass das kein ehrliches Lächeln war? Vielleicht. Montana nickte. „Das klingt nach einem spannenden Thema und Kaffee klingt ehrlich gesagt sehr gut.“ Meinte sie. Der letzte Teil des Satzes stimmte. Kaffee konnte das Model gut gebrauchen.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Pictures of you, pictures of me   

Nach oben Nach unten
 

Pictures of you, pictures of me

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Applewar Pictures (*-*)
» Weltmeisterschaft 2015
» Only pictures from me~~~~
» DALLAS NEWSFLASH Ausgabe #16
» Lustige Bilder zu Black Butler

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hollywood - behind the curtains ::  :: Archiv :: Inplay Archiv-