StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin
Warum tust du mir das an - Seite 2


Hollywood RPG
 

Teilen | 
 

 Warum tust du mir das an

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 22:01

"Schwester du bringst mich nicht in Gefahr. Du nicht. Ich weiß dich zu verteidigen.", sprach Nakia und zeigte, was sie an ihrem Oberschenkel trug. "Die AMO hat mich vorsichtig gemacht. Ich bin in der Lage dich zu beschützen. Sollen sie mich auch verhaften wenn es sein muss. Ich bin keineswegs unschuldig." Man sah ihr die Entschlossenheit an. Tetsuya sah Rei an und sprach: "Ja ich trage einen kleinen Sohn unter meinem Herzen. Aber es geht schon. Auch ich weiß mich und mein Kind zu beschützen. Ihr könnt gerne bleiben." Sie sah Rei ebenfalls ernst an und nahm sanft ihren Arm. Nakia lächelte. "Komm Rei.", sprach Nakia sanft. Sie sah zu Tetsuya und sprach: "Komm. Leg dich was hin. Rei hat recht. Du brauchst ruhe. Dennoch Rei... Die Einladung meine ich ernst."
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 22:19

"Vielen Dank nochmals für die Einladung aber ich muss zurück irgend wann"sprach sie nun. 
"Aber ein paar tage kann ich noch bleiben"sprach rei nun
"Aber nur wenn es euch nicht zuviel ist "sprach sie nun und sah nakia an.
"Tesuya du sollest dich wirklich schonen,ich kann rio gerne zu deiner hilfe unter unterstütztung kommeb lassen"sprach rei und warte dann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 22:38

"Ich freue mich, dass du bleibst. Und ich würde mich freuen Rio wieder zu sehen.", sprach Nakia. "Tetsuya soll sich mal ein bisschen Schonen. Sie ist schließlich eine Freundin von mir." Tetsuya lächelte und ging nach einem kurzen Abschied ins Bett. Nakia umarmte ihre Schwester.
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 22:48

"Ich werde rio bitten her zu kommen"meinte rei Glücklich und umarmte ihre schwester .
"Sag hast du einen cafe für mich "sprach sie nun
Ich muss mich auch gleich frisch machen"sprach rei und sah sie an.
dann warte sie auf nakias reaktion und sah sie an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 22:53

Nakia umarmte ihre Schwester ebenfalls und brachte ihr lächelnd einen Kaffee. "Für die Nacht leihe ich dir etwas. Mach dir darum keine Gedanken. Wo das Gästezimmer ist weißt du ja.", sprach sie und lächelte. "Ich habe dich lieb Schwester. Und dich mag ich auch sehr Hatsumomo."
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 22:57

Hatsumomo würde ihm zimmer ihre herrin mit schlafen um sie ihm auge zu behalten.
Gerade als rei vom cafe trinken wollte ,merkte sie das jemand co tropfen reingemacht hatte und sah nakia fassungslos an und riech diese an der tasse riechen.
"Sag mal gabst du mir extra cafe mit co Tropfen"
"Was hast du vor"sprach rei ruhig und sah ihre schwester an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 23:14

"W-Was?!", fragte Nakia fassungslos. "Nein! So etwas würde ich niemals tun! Gib mal her." Sie riss ihrer Schwester die Tasse und roch daran. Dann hastete sie in die Küche und holte das Kaffeepulver. Es war eine frische Tüte. Sie roch daran. Sie warf das Pulver sofort weg. "Rei. Bitte glaub mir. Ich habe damit nichts zu tun und Tetsuya auch nicht. Keine von uns hätte einen Grund dafür. Und niemand hätte dies vorbereiten können. Tetsuya wusste nicht, dass ich dich eingeladen habe zu dem Konzert. Das muss mir gegolten sein. Du bist meine Halbschwester und auch wenn ich deine Mutter aufgrund einiger... Behandlungen nicht leiden mag, so bist du mir wichtiger als unser beider leiblicher Vater." Sie sah ihre Schwester an. "Du... glaubst mir nicht... Ich verstehe... Ich würde mich dennoch freuen, wenn du bleibst. Ich habe dich sehr lieb.", sprach sie traurig. Mit trauriger Miene ging sie die Treppen hoch zur Galerie und setzte sich an ihr Piano. Doch sie spielte nicht, sondern legte ihren Kopf auf die Abdeckung der Tasten, nachdem sie sich setzte. Eine weile verharrte sie so und nahm schließlich den Kopf wieder hoch. "Rei... Ich habe dich doch lieb..."
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 23:19

Rei sah sie an  und folgte ihr.
"Es tut mir leid das ich dich verdächtig habe "sprach sie
"Bitte verzeih mir"sprach rei und umarmte sie vorsichtig
Danach setzte sie sich und weinte. 
Es tat ihr leid das sie ihre schwester verdächtig hatte.
Und rei wurde bleiben und für nakia da sein.
Bis sie sicher abreisen konnte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 23:37

Nakia sah ihre Schwester traurig an. "Ich kann dein Misstrauen verstehen Rei. Ich kann dich verstehen.", sprach sie. "Ich möchte nur das beste für dich. Ich bin dir dankbar für alles was du für mich getan hast. Würde das SWAT-Team diese Wohnung stürmen... Ich würde alles dafür tun, dass du heile heraus kommst. Dass niemand erfahren würde wer du bist. Dafür würde ich mein Leben jederzeit opfern. Du bist die wichtigste Person in meinem Leben. Irgendwer will mir böses... Und du sollst nicht die Leidtragende sein. Ich werde solange du da bist alles vorkosten nur um sicher zu gehen. Ich... muss mich schlafen legen. Gute Nacht Schwester. Gute Nacht Hatsumomo." Dann ging sie in ihr Schlafzimmer und legte sich hin. Mitten in der Nacht huschte eine schwarz gekleidete Gestalt in ihr Zimmer und drückte ihr etwas ins Gesicht im Glauben sie sei betäubt, doch trotz, dass ihre Augen brannten und sie im dunkeln nichts sah, nahm sie ihr Messer von der Kommode und griff ihren Angreifer an. Dabei gab sie einen lauten Schrei von sich.
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 23:46

Ich wurde durch die Geräusche im Zimmer meiner Schwester wach .
Hatsumomo und ich eilte nun herüber zu nakia und diese lag blut durch nast in ihrem bett
.
Auch lag eine tote frau neben ihr und so handelte ich schnell und brachte nakia zum arzt meines Vertrauens und nach dem sie behandelt worden war.sassen wir im flieger nach china.
Die Leiche und alles weitere wurde von meinen mannen beseitig werden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   So 13 Jul 2014 - 23:57

Nakia war traurig, als ihre Schwester abreiste. Sie sagte ihr Konzert ab und auch als die Mitglieder der AMO kamen lehnte sie ab. Sie ließ die Polizei sich darum kümmern. Wenige Tage später war Tetsuya im Krankenhaus weil der Geburtstermin nahe war. Nakia, deren Augen verbunden und behandelt worden waren, lag im Bett. Sie vermisste Rei sehr.

Als sie einige Wochen den Verband abgenommen bekam merkte sie, dass ihre Augen schlechter geworden waren. Sie bekam eine Brille. Als sie sich daran gewöhnt hatte übte sie wieder, doch sie gab Monatelang kein Konzert. Sie wollte erst eines geben wenn Rei dabei sein konnte.
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 0:05

Rei selbst kamn aber nicht.
Sie fand es nicht toll das nakia gleich zur polizei gerannt war.
Dies machte sie auch sehr sauer und daher ignoriert sie auch alles was ihre schwester wollte.
Sie war so auser sich das sie den Flügel ihre schwester der noch in ihrem haus in peking stand verbrannte und dies auf der terasse.
Nach einer weile wurde sie geschnappt von der polizei da man sie verdächtig das attentat auf nakia gemacht zu haben.
Sie sass 2 jahre im knast nach alle dem.
Als sie danach nach hause kamm war sie nicht mehr die lieben s werte frau von einst.


Sie war kalt und herzlos geworden und so trug sie nakia auf ihre schwarzen Liste ein und gab dies auch so weiter.
Nakia braucht nicht mehr bei ihr auftauchen durch sie hatte sie 2 jahre im knast gesetzen und dies würde sie ihr nicht mehr verzeihen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 0:22

Als Nakia hörte, was ihre Schwester getan hatte, stimmte sie das traurig. Sie beschwerte sich bei der Staatsanwaltschaft und das verfahren wurde neu aufgerollt. Rei wurde in allen Punkten freigesprochen, doch Nakia rührte ihr Piano nie wieder an. Sie gab ein Abschiedskonzert und zog sich in der Wohnung zurück. Selbst Tetsuya kam nicht mehr an sie heran. Sie schrieb ihrer Schwester einen Brief.


Liebe Rei,

es tut mir leid, dass es so gekommen ist, doch hätte ich zugelassen, dass deine Männer die Attentäterin beseitigen, wärst du nur in Gefahr geraten. Du wurdest von allen Punkten freigesprochen. Es war Yamada.

Da du mich aber hasst, weil ich die Polizei rief, werde ich gehen. Mein Abschiedskonzert habe ich gegeben. Meine Prophezeihung hat sich erfüllt. Wir sind so weit voneinander entfernt wie noch nie. Ich habe dir nie schaden wollen. Mögen wir uns irgendwann unter einem anderen Stern begegnen. Ich habe nur für dich Piano gespielt. Ich werde es nicht mehr anrühren, bis du mir glaubst und wieder vertraust.

Nakia


Als der Brief weg war verharrte sie oft lange Zeit vor dem Piano, doch wendete sie sich jedes mal ab. Eines Tages überlebte sie knapp einen Angriff eines AMO-Mitgliedes. Hässliche Narben verunstaltete ihr Gesicht und hatte einige Gesichtsmuskeln verletzt. Ihr Gesicht war nur noch eine hässliche Fratze. Daher versteckt sie es hinter einer weißen Maske.


Zuletzt von Nakia Nerimo am Mo 14 Jul 2014 - 0:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 0:32

Rei selbst hatte den brief ihre schwester zerissen und im feuer verbrannt. 
Sie wollte nichts mehr von ihr wissen.
Rei hatte Nakias weitere versuche auch alle ignoriert und würde dies auch weiterhin tun.
Sie hasste diese und dies würde sie nun bis an ihr Lebensende tun.
Sie hasste nakia abgrund tief und so hatte sie ihr auch gedroht druch ihre schwarze liste die uberall bekannt war sie umzubringen. 
Rei hasste nakia und dir liebe die sie ein mal empfunden hatte fur ihre halbschwester war erloschen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 0:45

Nakia ließ sich nicht einmal mehr von Tetsuya aufmuntern, welche ihr Gesicht zum fürchten fand. Eines Abends gab sie ihr den Wohnungsschlüssel und eine Menge Bargeld. Tetsuya sah Nakia traurig an. "Tu das nicht. Bitte Nakia.", bat Tetsuya, doch Nakia entgegnete: "Leb mit deinem Sohn hier, falls ich nicht mehr zurück kehre. Ich gehe um zu sterben. Ich bin auf der schwarzen Liste. Lieber sterbe ich durch ihre Hand als vor deinen Augen." Tetsuya brach in Tränen aus.

Nakia hatte sich ein One-Way-Ticket gekauft und reiste zu ihrer Schwester. Ihr Gesicht steckte unter einer Maske. Sie wurde recht gewaltsam in das Zimmer ihrer Schwester geschmissen und landete auf dem Boden. "Ich habe dir nichts getan Rei. Womit habe ich das verdient? Hätte die Polizei durch die Nachbarn spitz gekriegt, dass die AMO bei mir war und du ebenfalls wärst du unter Verdacht geraten. Dass du dennoch verhaftet wurdest - unschuldig... Dafür konnte ich nichts. Die Polizei hat mir nicht geglaubt. Ich habe dennoch dafür gekämpft, dass du einen Freispruch bekommst. Du bist meine Schwester und ich liebe dich. Deswegen schmerzt es mich dir sagen zu müssen, dass ich zum sterben gekommen bin. Ich weiß, dass ich auf der schwarzen liste bin, also bring es zu ende. Ich werde nicht einen Finger rühren um dir weh zu tun. Ich lasse mich nicht wegschicken. Ich werde nicht eher ruhen bis ich tot bin oder wir uns wieder versöhnt haben. Aber letzteres wirst du vermutlich ablehnen wie ich dich kenne." Sie nahm ihre Maske ab und schmiss sie auf den Boden. Ihr vernarbtes, Fratzenartiges Gesicht kam zum Vorschein. "Trotz allem möchte ich dich an meiner Seite... Auch wenn du mir das angetan hast. Ich kann dich nicht hassen. Du bist meine Halbschwester und ich habe dich lieb."
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 0:51

Rei gab nakia eine schallende ohrfeige so das diese schmertze .
"Ach hau doch ab und lass mir meine ruhe miststück"schrie sie nun 
"Mit dir werde ich mich nicht versöhnen und glauben kann und will ich dir nicht mehr.
"Geh einfach du hast hier nichts mehr verloren mit deiner fratze "
"oder willst du mich wieder anfehlen das ich dir alles bezahle"sprach rei laut und in ihtrn augen spiegeltr sich der hass.
"Du kriegst mich nicht mehr klein"
"Armes entstelltes kind "dann nahm rei ihre schwester und warf sie aus ihrem haus direkt vor ein auto was vorbei fahren wollte.rei verschwand danach ins haus.
Sie konnte kein Mitleid zeigen da sidesie keine Mitleid mehr für ihre schwester empfand.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 16:05

Nakia setzte sich wieder ihre Maske auf und sah ihrer Schwester nach. "Ich habe nie um Geld oder andere Gefälligkeiten gebeten und ich habe dies auch nicht vor. Aber gut... Ich werde nie wieder zurück kommen. Das Gesicht unter der Maske wird niemals wieder jemand sehen. Das hast du aus mir gemacht. Und ich habe dir nie etwas getan.", sprach sie und verließ den Ort ohne jedes weitere Wort. Sie begann wieder Piano zu spielen und wurde mit der Zeit Weltberühmt. Sie achtete stets darauf, dass weder Rei noch jemand anderes in ihre Nähe kam. Nur Tetsuya empfing sie gelegentlich, doch meistens schwieg sie nur. Jeder versuchte ihre Identität aufzudecken, doch es war so schwierig wie die Büchse der Pandora gefahrlos zu öffnen. Niemand schaffte es. Trauer und kälte zerfraßen mit der Zeit ihre Seele.

Als sie eines Tages Rei wieder gegenüberstand waren viele Jahre vergangen. Die Zeit schien auch an ihr genagt zu haben, doch nicht an Nakias Maske. Sie verbarg noch immer ein fürchterlich entstelltes Gesicht und sah unscheinbar und fast unschuldig aus. Nakia sah ihre Halbschwester kühl an. "Bist du zufrieden? Ich habe deiner schwarzen Liste getrotzt. Vergiss nie, dass auch ich einmal an deiner Seite war. Was du kannst kann auch ich. Mein Herz ist so dunkel wie das deine."
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 18:02

"Ach es ist mir so egal was du über mich denkst "
"Und wie weh ich dir doch getan habe "
"Weißt du mir ist es egal ob du nun ein star bist oder auch nicht "
"Du bist nichts weiter als ein verlogenes miststück ,und ich bin nur zufällig hier "
"Und es ist mir egal was du über mich denkst "
"Ich merke schon das du mich genauso hast wie ich dich hasse "

"Eigentlich hat mein Herz mir zwar mitterweile etwas anderes gesagt ,und ich dachte ich sollte den ersten schritt machen "
"Aber ich merke dies soll wohl nicht so sein "sprach Rei nun und entfernte sich danach von Nakia um sie in Ruhe zu lassen.
Sie hatte selbst zwar eingesehen das sie selbst an vielen schuld war ,aber dennoch sollte eine versöhnung wohl doch nicht sein .
Sie verließ nun das Gebäude in dem Nakia sich befand und machte sich danach wieder auf den Weg nach hause .
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 20:34

Nakia sah ihrer Schwester hinterher. Ein klein wenig tat es ihr doch sehr weh. Es war als wäre etwas von ihrem Herzen aufgetaut. Als sie am Abend an Rei's Haus vorbeikam, war sie ausnahmsweise nicht von Bodyguards umringt. Sie hatte für den Fall der Fälle ein Messer dabei, doch sie hatte nicht vor es anzuwenden. Als sie Rei in ihrem Zimmer sah klopfte sie gegen die Scheibe. "Lass uns reden Schwester. Von Angesicht zu Angesicht. Ich bin alleine und ich lege mein Messer auf die Fensterbank. Ich bin also unbewaffnet.", sprach sie, als sie sie sah. Sie hatte ihr versprechen gehalten. Sie hatte niemals, nicht einmal in der Nacht die Maske abgenommen, so trug sie sie auch jetzt.

"Ich hasse dich nicht.", sprach sie als sie mit ihr alleine war. "Aber es tut weh. Du hast mich mit Füßen getreten. Ich bin aber bereit mich mit dir zu versöhnen. Ich meine dies völlig ernst."
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 21:10

Heute saß ich in meinen zimmer und hielt meine kleine Atoplieblingspuppe in den Händen die ich sammelte.
Es waf mein Hobby puppen zu sammeln und nur wenig wussten davon und so beschäftigt ich mich mit der puppe als nakia an meinen fenster stand.
Ich hörte ihr zu und sprach "wenn du willst reden wir "sprach rei und bat nakia herein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 21:26

Mit langsamen Schritten betrat Nakia das Anwesen ihrer Schwester. Sie wurde von allen Seiten nur wegen ihrer Maske angestarrt. Als sie Rei's Privates Zimmer betrat, sah sie sich um. So hatte sie den Raum gar nicht in Erinnerung. Vorsichtig setzte sie sich hin und richtete ihren Rollkragenpullover.

"Bevor du mich danach fragst... Ich werde die Maske nicht abnehmen.", sprach sie und sah ihre Schwester durch die weiße Ausdruckslose Maske an. "Ich habe sie in den letzten Jahren nicht eine Sekunde lang abgenommen und werde es auch jetzt nicht mehr tun. Ich tue dies auch aus Respekt zu dir und der Tat. Ich habe dieses Gesicht als das meine angenommen. Ich möchte mich mit dir versöhnen. Wir werden beide nicht mehr jünger. Wenn ich irgendwann mal sterben muss möchte ich es nicht mit dem Gefühl dass du mich hasst tun."
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 21:36

Rei hörte schweigsam zu und liess ihre schwester zu ende sprechen.
"Wenn du willst sorge ich dafür das dein Gesicht wieder normal wird"sprach sie
Ich wurde mich gerne versöhnen mit dir meinte sie noch und warte dann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 21:57

"Ich möchte nicht, dass du Geld für mich ausgiebst. Ich bin zudem bereits bei einem Chirurgen gewesen. Es gibt nichts mehr, was ein Mensch für mich tun kann. Mein Gesicht kann niemand mehr herstellen. Behalt mein Gesicht lieber in guter Erinnerung. Das ist das einzige was du tun kannst. Erinnere dich wie es einst aussah... Denn so werde ich nie wieder aussehen können. Zudem... Ich habe deine Worte nicht vergessen. Daher werde ich dich nicht einmal um so etwas bitten.", sprach Nakia und sah ihre Schwester an. "Ich werde dich um gar nichts bitten. Wenn du es wünschst werde ich dich in ruhe lassen. Ich werde bald eh nicht mehr spielen. Ich habe leichte Probleme mit meinen Fingern. Bald werde ich sie kaum noch bewegen können." Sie legte ihre Hände vorsichtig in die ihrer Schwester. "Eine Operation wäre eine Option, aber meine Chancen stehen bei 30%, dass ich meine Finger danach wieder bewegen kann."
Nach oben Nach unten
Rei Hino
avatar

NAME : Mein Name ist Rei Mayling Hino.Die meisten kennen mich als Rei oder auch Mayling.Nur wenige kennen meinen Decknamen da ich diesen nie mals ofenlege sondern immer andere.


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 22:15

"Ich werde dir helfen und ich werde alles tun das deine habde gerettet werden."
"Mir tun die worte von damals sehr leid , bitte verzeih mir"sprach sie nun und sah nakia an.
Ich habe spdzialisten angefordert die sich um dich kummern und du wirst wieder gesund"sprach sie nun und warte dann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   Mo 14 Jul 2014 - 22:37

"Ich verzeihe dir... Du weißt, dass ich dir nie dauerhaft böse sein könnte.", sprach Nakia und sah auf ihre Hände. "Ich vertraue dir meine Hände an... Gib auf sie Acht." Sie sah ihrer Schwester tief in die Augen. "Verletze sie nicht wie Gesicht verletzt wurde. Ich habe drei Netzhaut Operationen hinter mir. Letztere war eine Transplantation. Ich muss Kontaktlinsen tragen." Sie seufzte leicht. "Nun obliegt mein Schicksal dir. Ich habe Angst." Vorsichtig berührte sie das Gesicht ihrer Schwester. "Du hast ein so schönes Gesicht... Ich beneide dich darum. Mein Gesicht ist nun diese Maske. Tetsuya kann mir nicht mehr in die Augen sehen und..." Sie hörte ein leises Geräusch und drehte sich um. "Tetsuya was machst du hier? Um Himmels willen wie geht es dir und dem kleinen?... Was ist aus dem Piano geworden? Aus meinen alten Sachen?"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Warum tust du mir das an   

Nach oben Nach unten
 

Warum tust du mir das an

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Warum Katzen die besseren Männer sind
» Warum geht er mir nicht aus dem Kopf??
» Warum ruft er 2 mal an und ne sms an einem Tag?
» Warum sucht er Kontakt nach 10 Mon Funkstille??
» Warum klappt das mit uns jetzt besser als früher?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hollywood - behind the curtains ::  :: Archiv :: Inplay Archiv-